Akropolis

Griechenland erkennt Hellenismus als Religion an

Fast zwanzig Jahre und mehrere hundert Protestbriefe nach Gründung des Obersten Rats der ethnischen Hellenen (YSEE) in Griechenland hat der griechische Staat die polytheistisch vorchristliche Religion im April 2017 nun offiziell anerkannt.  Das orthodoxe...

Island

Islands Ásatrú-Vereinigung wächst kräftig

Der beträchtliche Mitgliederzuwachs, den die isländische Ásatrúarfélag (dt. Ásatrú-Vereinigung) seit der Jahrtausendwende erfahren hat, beschleunigt sich nach neusten Zahlen der isländischen Statistikbehörde immer stärker. Mehr als eintausend Isländer erklärten in den letzten drei Jahren...

12017 HE 1

Human Era: Eine Zeitrechnung für die ganze Menschheit

Die zahlreichen Unzulänglichkeiten der konventionellen christlichen Zeitrechnung – wie etwa das Jahr-null-Problem – sind weithin bekannt. Besonders aber von einem nicht christlichen Standpunkt aus betrachtet, gibt es abgesehen von der Bequemlichkeit kaum noch eine...

Neun-Welten-Säule

Die Neun-Welten-Säule von Schleswig

Seit August letzten Jahres hat die Stadt Schleswig eine neue heidnische Landmarke. Die im Stadtteil Lollfuß errichtete „Neun-Welten-Säule“ stellt die neuste Erweiterung des „Lollfußer Mythenpfades“ dar. Die viereinhalb Meter hohe Skulptur wurde in mehrwöchiger...